Internetagentur Köln – barrierefreies Webdesign

Unsere Internetagentur für Klienten aus Köln und vielen anderen Orten erstellt für Sie möglichst barrierefreies Webdesign um auch Ihren Besuchern mit körperlichen oder technischen Beeinträchtigungen weitgehendst zu ermöglichen, Ihre Webseite ohne Einschränkungen zu bedienen. Unter körperlichen Einschränkungen verstehen wir zum Beispiel Beeinträchtigungen in der Motorik oder des Sehvermögens und mit technischen sind veraltete Internetbrowser oder "Taschen-Computer" gemeint.

Unsere Internetagentur für Kunden aus Köln und zahlreichen anderen Städten kann Ihre Homepage mit validem (gültigen) Programmcode erstellen, damit Ihre Webseite auf jedem Internetbrowser möglichst gleich dargestellt wird.

Machen Sie doch mal einen Versuch, ziehen Sie sich ein paar dicke Winterhandschuhe an und testen Sie ob es trotzdem noch möglich ist die Navigation und andere Inhalte optimal zu steuern. Sofern Ihnen das keine Schwierigkeiten bereitet, dann ist Ihre Webseite für Menschen mit beeinträchtigter Motorik wahrscheinlich ohne große Probleme zu bedienen.

Drücken Sie einmal Ihre Augen leicht zusammen, so dass Sie ein unscharfes Blickfeld haben, navigieren Sie anschließend auf ein Bild Ihrer Homepage. Leuchtet nun ein kleiner Hinweistext auf, in dem erklärt wird, um was es sich bei diesem Bild handelt, dann ist Ihre Webseite auch für Personen mit einer Beeinträchtigung im Sehvermögen besser zu bedienen und zu verstehen, denn dieser Hinweistext kann über eine sprachgesteuerte Software wiedergegeben werden.

Unbedingt sollten beim Webdesign aufblinkende oder animierte Beschreibungen gemieden werden, denn für Menschen mit Einschränkungen des Sehvermögens und/oder einer kognitiven Behinderung gilt dies oft als Barriere, denn sie lenken von wichtigen Inhalten ab.

Meiden Sie auf Ihrer Webseite auch JavaScript oder Flash, denn manche Surfer verfügen nicht über die notwendigen Plugins in Ihrem Browser was nicht selten dazu führt, dass die besuchte Homepage überhaupt nicht oder nur zum Teil dargestellt werden kann. Auch Suchmaschinen haben große Schwierigkeiten Flash und Javascripte zu lesen, somit wird auch eine noch so hervorragend von unserer Internetagentur für Interessenten aus Köln suchmaschinenoptimierte Seite gewöhnlich wenig Chancen auf eine top Platzierung in Google & Co haben.

Alle diese Gesichtspunkte sind selbstverständlich nur ein Teil die als barrierefreies Webdesign gelten, diese sind jedoch ausreichend, um Ihnen klar zu machen, welche Bedeutung barrierefreies Internet beigemessen wird.